e
Toxische Pommes

Toxische Pommes

Ketchup, Mayo und Ajvar
Irina_c_Muhassad Al-Ani
05
Okt

Ort

Festsaal, Burg Perchtoldsdorf

Datum

5. Oktober 2024

Uhrzeit

19:30 Uhr

Getrieben von ihrer Begeisterung für die hässlichen Seiten des Lebens erstellt Toxische Pommes seit der Corona Pandemie regelmäßig satirische Kurzvideos über verschiedene gesellschaftspolitische Themen, die sie auf Instagram und TikTok veröffentlicht.

Toxische Pommes ist als Kleinkind mit ihrer Familie aus dem ehemaligen Jugoslawien nach Österreich geflüchtet. Ausgehend von ihren Erfahrungen als „schönes Ausländerkind“, das in der grauen Vorstadtidylle im niederösterreichischen Industrieviertel namens Wiener Neustadt aufgewachsen ist und mittlerweile in Wien als Juristin arbeitet, parodiert sie gerne die österreichische Gesellschaft, spielt mit Stereotypen und demaskiert sie auch gerne mal dort, wo sie Rassismus, Sexismus oder Klassismus in ihren Alltag einverleibt.

In der Hoffnung, auch länger als 15 Sekunden lustig sein zu können, hat sie im Mai 2022 mit ihrem Bühnenprogramm „Ketchup, Mayo und Ajvar“ ihre ersten Schritte in die Welt des Kabaretts gesetzt. Seither bespielt sie verschiedene Bühnen in Österreich und in Deutschland.