e
Michael Köhlmeier & Konrad Paul Liessmann

Michael Köhlmeier & Konrad Paul Liessmann

Der werfe den ersten Stein
Michael Köhlmeier & Konrad Paul Liessmann
24
Okt

14

November

Robert Menasse – Lesung

Ort

Burg Perchtoldsdorf, Festsaal

Datum

24. Oktober 2022

Uhrzeit

19:30 Uhr

Wahrheit – Schuld – Unterwerfung: Verführerische Verdammungen der zwei Bestsellerautoren im Dialog über menschliche Grundsatzfragen.

Michael Köhlmeier, 1949 in Hard am Bodensee geboren, lebt in Hohenems/Vorarlberg und Wien. Der Besteller-Autor wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. 2017 mit dem Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung sowie dem Marie Luise Kaschnitz-Preis für sein Gesamtwerk und 2019 mit dem Ferdinand-Berger-Preis.

Konrad Paul Liessmann, geboren 1953 in Villach, ist Professor i.R. für Philosophie an der Universität Wien, Essayist, Literaturkritiker und Kulturpublizist. Er erhielt 2004 den Ehrenpreis des österreichischen Buchhandels für Toleranz im Denken und Handeln, 2010 den Donauland-Sachbuchpreis und 2016 den Paul Watzlawick-Ehrenring.

Signiermöglichkeit im Anschluss!