e
Erika Pluhar

Erika Pluhar

Pluhar liest Pluhar
Erika Pluhar
14
Aug

04

November

Klaus Eckel – Ich werde das Gefühl nicht los

Ort

Kurpark Baden, Pavillon

Datum

14. August 2020

Uhrzeit

20:00 Uhr

Erika Pluhar war Jahrzehnte lang als Schauspielerin anerkannt und bekannt. Ihr gelang, was in der Kulturlandschaft nur wenigen gelingt: trotzdem auch als Schriftstellerin Anerkennung zu finden. So erhielt sie 2009 den Ehrenpreis des Österr. Buchhandels und 2019 die Platin Romy für ihr Lebenswerk.

In ihrer Lesung „Pluhar liest Pluhar“ wählt sie aus der Fülle ihrer Bücher aus, liest Lyrik, singt ab und zu a cappella ihre Liedtexte – ist jedenfalls stets darum bemüht, die meist öde Feierlichkeit von Autoren-Lesungen kulinarisch-theatralisch zu durchbrechen und im besten Sinn unterhaltsam zu bleiben.

 

TICKET-INFO:
Tickets werden im Ticket-Verbund angeboten, d.h. es können Einzelplätze, 2er-Plätze und 3er-Plätze gemeinsam verkauft werden.

 

SCHLECHTWETTER-REGELUNG:
Die Programme können auch bei schlechter Witterung stattfinden oder wetterbedingt um bis zu 30 Minuten nach hinten verschoben werden. Sollte eine Veranstaltung aufgrund von Unwetter-/Sturmwarnungen etc. abgesagt werden müssen, wird dies hier auf der Website kommuniziert und der Kartenpreis zurückerstattet (alternativ bieten wir auch eine Umbuchung auf eine andere Stadt:Kultur Veranstaltung 2020 oder 2021 an).