e
Prof. Paul Lendvai

Prof. Paul Lendvai

Bye bye, EU?
Paul Lendvai_c_Johanna Grabner
29
Okt

08

July

Klaus Eckel – Ich werde das Gefühl nicht los

Ort

Burg Perchtoldsdorf, Festsaal

Datum

29. Oktober 2021

Uhrzeit

19:30 Uhr

Information für Ticket-Käufer des ursprünglichen Veranstaltungstermins am 13. April 2021: Ihre Tickets behalten ihre Gültigkeit und können am 29. Oktober 2021 vorgewiesen werden.

 

2020 geschah, woran nach monatelangen Verhandlungen nur noch wenige glaubten: Großbritannien hat die EU verlassen. Der sogenannte „Brexit“ schließt damit aber nicht nur eine historisches Periode, sondern öffnet viel mehr ein Kapitel voller Verhandlungen, die neu ordnen sollen und müssen, was in 47 Jahren EU-Mitgliedschaft Großbritanniens aufgebaut wurde.

 

Welche Auswirkungen hat der „Brexit“ für die Zukunft der EU und den einzelnen EU-Bürger? Wird sich dies auf den kulturellen und wissenschaftlichen Austausch zwischen Großbritannien und der EU auswirken? Wird es weitere Mitgliedsstaaten in Richtung EU-Austritt treiben und lohnt es sich überhaupt für ein geeintes Europa
zu kämpfen?

 

Es spricht: Prof. Paul Lendvai, Publizist, Autor u.a. des Werkes „Die Ungarn“ und Osteuropa-Experte, sowie Stefanie Panzenböck, Redakteurin des Falter Feuilletons